www.roman.ch auf Deutsch   www.roman.ch - go to the english version
Check Point VPN-1 VSX NGX
Kursdauer: 3 Tage
Preis CHF: 3'850.00
Preis EUR: 3'196.00
Kursdaten:
     
Zur Zeit sind für diesen Kurs keine festen Termine geplant. Für einen speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgelegten Kurs können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.
Thema/Kursziel:
Komplexe Umgebungen wie Data Center schaffen oftmals einen Bedarf an einer Vielzahl voneinander unabhängigen Firewalls (Security Gateways). Mit Check Point VPN-1 VSX NGX steht eine Möglichkeit zur Virtualisierung von Security Gateways zur Verfügung. Auf einer einzigen Plattform kann eine Vielzahl logisch unabhängiger Firewalls parallel betrieben werden. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, Check Point VPN-1 VSX NGX auf einem Server mit der Secure Platform als Betriebssystem zu installieren und mittels des Provider-1 Multi-Domain GUI (MDG) Security Policies für virtuelle Systeme anzulegen.
Der Kurs bereitet im Rahmen einer Zertifizierung zum Check Point Certified Managed Security Expert NGX Plus VSX (CCMSE NGX Plus VSX) auf das Examen 156-816 vor.
Zielgruppen:
Netzwerk-, System- und Security-Administratoren
Kursinhalt:
  • Beschreibung der VSX-Architektur
  • Virtual Systems, Virtual Routers und Virtual Switches
  • Installationsanforderungen für die VSX-Komponenten
  • IP-Adressierung in einer VSX-Umgebung
  • Installation und Konfiguration des VSX Management Servers
  • Installation und Konfiguration eines VSX Gateways
  • Kommunikation zwischen VSX Gateways und VSX Management Servern
  • State Tables, Security Policies, Konfigurationsparameter und Logging
  • Routing-Konfigurationen
  • VSX und VLANs: Tagging, Tag Composition, Trunking und Membership
  • Bridge Mode
  • Hochverfügbarkeit: Clustering und State Synchronization
Voraussetzungen:
Voraussetzung für diesen Kurs ist der Besuch der Kurse NGX I (R65),NGX II (R65)und Check Point Provider-1 NGX oder äquivalente Kenntnisse.
Kursdauer:
3 Tage
Zusatzinformationen:
Die theoretischen Kursmodule werden durch viele praxisorientierte Labor-Übungen ergänzt.

Eine ausführliche Dokumentation (Original Check Point Unterlagen) in englischer Sprache wird den Teilnehmern abgegeben.

Die Kurssprache ist standardmässig deutsch. In Abstimmung mit den Kursteilnehmern kann der Kurs auch englisch oder französisch erfolgen (z.B. für firmeninterne Kurse).

In der Kursgebühr ist die Dokumentation, Pausenverpflegungen und das Mittagessen inbegriffen.

Dieser Kurs kann auch firmenintern bei Ihnen durchgeführt werden.

Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf !
Weiterführender Link:

  

 
 
 
 
  © 1993-2018 ROMAN - Consulting & Engineering AG | Alle Rechte vorbehalten | Haftungsausschluss