www.roman.ch auf Deutsch   www.roman.ch - go to the english version
Check Point NGX (R65) Security Administration on Nokia IP Security Platforms
Kursdauer: 5 Tage
Preis CHF: 4'950.00
Preis EUR: 4'109.00
Kursdaten:
     
Zur Zeit sind für diesen Kurs keine festen Termine geplant. Für einen speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgelegten Kurs können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.
Thema/Kursziel:
Nokia hat zusammen mit Check Point hochstehende Security Appliances entwickelt. Aufgrund ihres IPSO-Betriebssystems sind die Nokia Appliances besonders sicher gegen Angriffe und stabil und wartungsfreundlich im Betrieb.

Nach dem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, Appliances der Nokia IP Security Platform zu installieren, zu konfigurieren und zu warten

Der Kurs dient auch als Vorbereitung zu folgenden Zertifizierungen:
  • Check Point Certified Security Administrator (CCSA NGX R65)
  • Nokia Security Administrator (NSA)

Zielgruppen:
Der Kurs ist für alle gedacht, die mit der Installation, Wartung und Konfiguration von Appliances der Nokia IP Security Platform zu tun haben. Hierzu gehören z. B. Firewall-Administratoren, Netzwerkingenieure und Systemadministratoren.
Kursinhalt:
  • Nokia IP Security Solutions Overview
  • Nokia IPSO Introduction
  • Basic Voyager Configuration
  • Advanced Voyager Configuration
  • Monitoring Your Nokia IP Security Platform
  • SSH
  • SSL
  • Check Point Solutions
  • VPN-1/FireWall-1 Overview
  • Security Policy
  • Working with the SmartDashboard
  • SmartView
  • SmartDefense
  • Authentication
  • Network Address Translation
  • Installation Backups
  • VPN-1/FireWall-1 Upgrades
  • Maintaining Your Nokia IP Security Platform
  • High Availability — VRRP
  • Debugging Tools

In diesem Kurs lernen Sie:
  • How to identify overall features and benefits of the NSP line
  • How to execute the initial setup process of an NSP
  • How to manage and maintain an NSP
  • How to configure SSH and SSL
  • How VPN-1 components and Check Point’s three-tier architecture works to secure your network
  • How to create objects and rules, and modify a Security Policy’s properties
  • How to use monitoring tools to track, monitor, and account for all connections logged by Check Point components
  • How to configure network-bandwidth requirements and interpret results
  • How to use Network Address Translation to overcome IP addressing limitations
  • How to verify the identity of users logged in to VPN-1 using authentication schemes
  • How to protect organizations from known network attacks and emerging, unknown threats using SmartDefense
  • How to configure Web-filtering and antivirus settings on a Gateway
  • How to configure and deploy a Management High Availability solution

Übungen
  • Configure and maintain the Nokia IP appliance
  • Install and configure the SmartCenter Server
  • Establish trust between a Gateway and SmartCenter Server
  • Develop a network model useing SmartMap
  • Create a Policy Package to configure a Rule Base
  • Enable Static NAT on a network
  • Simulate a malicious network intrusion, and block the attack
  • Enforce the Suspicious Activity Rule with SmartView Monitor
  • Create user templates and define users
  • Test Client Authentication
  • Configure QoS rules to support traffic-priority requirements
  • Configure a SmartDefense to detect port scans and successive multiple-connection attempts
  • Configure Web Intelligence to detect a simple worm signature
Voraussetzungen:
Voraussetzung für diesen Kurs sind Kenntnisse in den Bereichen:

- Networking allgemein
- IT-Security allgemein
- TCP/IP-Protokolle
- IP-Adressierung
- Routing (RIP, OSPF,..)
Kursdauer:
5 Tage
Zusatzinformationen:
Die theoretischen Kursmodule werden durch viele praxisorientierte Labor-Übungen ergänzt.

In diesem Kurs erhält jeder Teilnehmer die englischsprachigen Original-Unterlagen von Check Point.

Die Kurssprache ist deutsch.

In der Kursgebühr ist die Dokumentation, Pausenverpflegungen, und das Mittagessen inbegriffen.

Dieser Kurs kann auch firmenintern bei Ihnen durchgeführt werden.

Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf !
Weiterführender Link:

  

 
 
 
 
  © 1993-2018 ROMAN - Consulting & Engineering AG | Alle Rechte vorbehalten | Haftungsausschluss